PRESSEECHO der Genossenschaft ARBEITZUERST eG

Aus eNewsletter Wegweiser Bürgergesellschaft 20/2013 vom 25.10.2013

Arbeiten, wie und was ich wirklich will –
Mit Erwerbslosigkeit selbstorganisiert umgehen

Autor: Dr. Walter Häcker

→ Download des Artikels als PDF-Datei [143KB]

Aus der Badischen Zeitung vom 6. Dezember 2010

Sozialgenossenschaften konferieren in Freiburg

Heute endet in Freiburg ein dreitägiges, bundesweites Treffen sogenannter Sozialgenossenschaften. Es ist laut den Veranstaltern die erste derartige Zusammenkunft überhaupt. Im Mittelpunkt steht dabei der Erfahrungsaustausch. Initiator ist der Freiburger Genossenschaftsexperte Burghard Flieger. Maßgeblich am Zustandekommen beteiligt waren die Leipziger Innova-Genossenschaft, die gründungswillige Teams beim Aufbau von Sozialgenossenschaften hilft, sowie die Freiburger Sages-Genossenschaft, die Service für Senioren und Familien anbietet. Im Fokus der knapp ein Dutzend vertretenen Genossenschaften steht der Selbsthilfegedanke und das Ziel, neue Jobs zu schaffen. So haben sich in Stuttgart Arbeitslose zusammengetan, um sich selbst als Leiharbeiter zu vermitteln (Geno "ARBEITZUERST"). Auch sie sind vertreten.

Beachten Sie bitte den folgenden Artikel aus der FORUM sozial 4/2010:

→ Download des Artikels als PDF-Datei [2.5MB]

Artikel FORUM sozial 4/2010 Blatt 1

Artikel FORUM sozial 4/2010 Blatt 1

Artikel FORUM sozial 4/2010 Blatt 1